Herzlich willkommen im Haus an der Allee

Projekttag im Haus an der Allee

Auslöser war ein Referat über ein Tages-praktikum am Zukunftstag im Haus an der Allee. Daraus entstand der Wunsch, mehr über Demenz zu erfahren. Und so machten sich 20 Schülerinnen und Schüler der IGS Rodenberg an einem Projekttag vor Ort ein eigenes Bild von der Pflege und Beschäftigung mit an Demenz erkrankter Menschen.

Nach einer Einführung in das Krankheitsbild durch die Heimleitung gab es Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen, gemeinsamen Bewegungsspielen und einer gemeinsamen Mahlzeit. Dabei zeigten die IGS-ler keine Berührungsängtse. Den Bewohnern gefiel der Projekttag besonders, brachte er doch eine sehr schöne Abwechselung in den gewohnten Alltag.

(H)Ausblick auf den Bückeberg